Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gasph Vertriebs GmbH

Stand 03. November 2013

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen von Gasph Vertriebs GmbH, gelten für alle Ihre Bestellungen unserer Produkte und Dienstleistungen, die über unseren Internet-Shop angeboten werden. Sie dienen zur Regelung des Vertragsverhältnisses zwischen der Gasph Vertriebs GmbH und dem Käufer. Die Gasph Vertriebs GmbH verpflichtet sich gegenüber dem Kunden zur sorgfältigen Bearbeitung und Erbringung der Leistungen gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen. Nebenabreden oder Vereinbarungen gelten nur schriftlich und müssen durch die Gasph Vertriebs GmbH gegengezeichnet sein.

2. Vertragsschluss

Die Produkte in unserem Online Shop stellen einen unverbindlichen Onlinekatalog dar. Wenn Sie die Produkte lediglich in den Warenkorb legen, gilt dies nicht als verbindliche Bestellung. Erst wenn Sie für die Waren im Warenkorb den Bestell-Button " kaufen" klicken, nehmen Sie unser Angebot verbindlich an. Daraufhin senden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail eine Vertragsbestätigung zu, mit deren Empfang der Vertrag zustande kommt. Als Bestellungen rechtsgültig gelten auch alle Bestellungen welche telefonisch, schriftlich, per Fax oder per E-Mail getätigt werden. In den Kaufpreisen sind 8% Mehrwertsteuer enthalten. Alle Angebote sind freibleibend, Änderungen und unter Vorbehalt.

2.1 Die bestellten Waren können auf Grund der technisch bedingten Darstellungsmöglichkeiten geringfügig im Rahmen des Zumutbaren von den im Internet dargestellten Waren abweichen, insbesondere kann es hierbei zu farblichen Abweichungen kommen.

3. Angebote und Preise & Versand

Die auf den Produktseiten genannten Preisangaben enthalten die gesetzliche 8% Mehrwertsteuer und alle sonstigen Preisbestandteile. Trotz Anwendung grösster Sorgfalt können irrtümlich falsche Angaben nicht völlig ausgeschlossen werden. Sämtliche Preisangaben sind unverbindlich. Angebote können teilweise nur in begrenzter Anzahl oder nur regional zur Verfügung stehen. Die Gasph Vertriebs GmbH haftet nicht für nicht erhältliche Produkte oder irrtümlich falsche Preisangaben. Standard Lieferungen sind versandkostenfrei in die ganze Schweiz und Liechtenstein, für Express-Lieferungen wird eine Gebühr von 28.-CHF fällig.
Mit der Auftragsbestätigung verpflichtet sich Gasph Vertriebs GmbH zur umgehenden Lieferung und der Kunde verpflichtet sich zur Abnahme seiner Bestellung. Geliefert wird durch Die Schweizerische Post, unseren hauseigenen Lieferdienst oder ein geeignetes Transportunternehmen.

3.1 Lieferzeit
Informationen über die Lieferzeit der einzelnen Produkte finden Sie jeweils auf der Produktbeschreibungsseite des Artikels. Die genannten Lieferzeiten richten sich nach unserem aktuellen Informationsstand. Eventuelle Terminüberschreitungen berechtigen weder zur Annullierung der Bestellung oder zu Ersatzansprüchen.

3.2 Lieferung
Der Kunde verpflichtet sich, bei der Übergabe seiner bestellten Ware, die Vollständig- und Richtigkeit zu prüfen. Transportschäden müssen sofort bei der Person, welche ihm die Ware übergibt, beanstandet und falls möglich fotografiert, und schriftlich festgehalten werden. Die Gasph Vertriebs GmbH muss umgehend davon in Kenntnis gesetzt werden.

4. Widerrufsrecht

Auf die bei uns gekauften Produkte gewähren wir Ihnen ein Widerrufsrecht. Bitte senden Sie uns Ihren Widerruf schriftlich per E-Mail, Fax oder Brief innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu. Für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung des Widerrufs massgebend. Die Ausübung des Widerrufsrechts bedarf keiner Begründung.
Der Widerruf ist zu richten an: Gasph Vertriebs GmbH / Via Palü D'Aint 115 / 7537 Müstair / 081 851 60 58 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Umwandlung des Kaufvertrags in ein Rückabwicklungsverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurück erstattet werden müssen. Der Kunde muss die erhaltenen Waren mit der Originalverpackung, Wenn Sie die diese nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für den ausreichenden Schutz vor Transportschäden, innert 14 Tagen nach Erklärung des Widerrufs an die Gasph Vertriebs GmbH zurückzusenden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde. Wir werden Ihnen den Kaufpreis nach Eingang der Ware umgehend zurückerstatten.

Wir behalten uns vor, Ersatz für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung vom zu erstattenden Kaufpreis abzuziehen, wenn ein allfälliger Wertverlust auf einen Umgang mit der Ware zurückzuführen ist, der zur Feststellung der Art, Beschaffenheit und Funktionstüchtigkeit der Waren nicht notwendig war. Bitte beachten Sie, dass wir für folgende Produkte kein Widerrufsrecht gewähren: Waren die nach Kundenspezifikation angefertigt werden, speziell Matratzen, Betten und Bettinhalte. Zur Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Bitte bewahren Sie den Postbeleg für die Rücksendung auf, dieser wird für den Fall des Paketverlustes benötigt.

5. Zahlungsarten: Schweiz und Liechtenstein

Für den Kauf unserer Produkte können Sie aus folgenden Zahlungsweisen wählen:
5.1 Kaufen per Vorauskasse Nach absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-mail mit einer Auftragsbestätigung sowie alle nötigen Bankangaben zur Zahlung Ihrer Rechnung. Sobald der Betrag bei uns eingegangen ist, werden wir umgehend die Bestellung ausliefern.

5.2 Kaufen auf Rechnung Bei Zahlung per Rechnung fallen Gebühren in Höhe von 15.- CHF an, Rechnungen sind innert 10 Tagen fällig zur Zahlung. Die Gasph Vertriebs GmbH behält sich das Recht vor Lieferungen auf Rechnung zu verweigern.

6. Zahlungsverzug

Die Gasph Vertriebs GmbH ist berechtigt, eine Mahngebühr von CHF 25.- CHF sowie Verzugszinsen in Höhe von 10% einzufordern. Alle weitere entstehenden Kosten, sowie Lagergebühren werden in Rechnung gestellt. Die Gasph Vertriebs GmbH ist weiterhin berechtigt die Forderung unter Kostenfolge für den Debitor an ein Inkassounternehmen abzutreten. Die Geltendmachung eines weiteren Schadenersatzes bleibt vorbehalten.

7. Annahmeverweigerung

Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der Lieferung werden dem Kunden die dadurch entstandenen Kosten in Rechnung gestellt. Das Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt hiervon unberührt.

8. Garantie

Es gelten die Garantiebestimmungen des jeweiligen Herstellers der bei www.ompeer.ch gekauften Artikel. Die Gasph Vertriebs GmbH ist berechtigt, nach eigenem Ermessen Reparaturen oder Ersatzlieferung zu leisten. Im Garantiefalle hält sich der Kunde an die von der Gasph Vertriebs GmbH vorgegebenen Abläufe zur Abwicklung. Transportkosten für Reparatureinsendungen gehen zu Lasten des Kunden. Für die Dauer der Reparatur besteht kein Anspruch auf Ersatzprodukte.

9. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages, Eigentum der Gasph Vertriebs GmbH.

10. Copyright

Alle Texte, Angebote, und bildliche Darstellungen auf der Website, sind urheberrechtlich geschützt, und gehören dem geistigen und materiellen Eigentum der Gasph Vertriebs GmbH. Bildliche Abweichungen, Tippfehler, Irrtümer und Änderungen unter Vorbehalt. Alle technischen Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf den Angaben der Hersteller und sind unverbindlich.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Das vorliegende Vertragsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht. Der Gerichtsstand ist Graubünden.

12. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nichtig und/oder unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit und Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ungültigen, unwirksamen Bestimmungen in rechtwirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommen. Das Gleiche gilt bei eventuellen Lücken der Regelung.

potema